Posts mit dem Label Backen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Backen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 6. November 2016

Emoji Backen



Ich bin eigentlich total Backfaul geworden und hoffe doch sehr dass sich das um Weihnachten herum ändert. Da ich eigentlich gerne backe und auch gerne emojis bei Whats App nutze habe ich mich natürlich gerne auf das Backbuch mit gebackenen Emojis für jede Stimmungslage* beworben. Und wurde ausgewählt. Ein guter Grund euch das dünne Buch mal vorzustellen, vielleicht seid ihr ja genauso emoji Fans wie ich?


Samstag, 25. Juni 2016

Hausbesuche – Wie ich mit 200 Kuchen meine Nachbarschaft eroberte



Kennt ihr eigentlich alle Nachbarn die bei euch wohnen? Oder wohnt ihr in einem riesen Hochhaus und es interessiert euch auch nicht wirklich wer alles mit euch das Dach teilt? Eine frühere Freundin von mir lebte in einem Haus, in dem (für Krefelds Verhältnisse) sicher viele Parteien wohnten. Kein riesen Komplex wie man ihn zum Beispiel aus Berlin kennt oder so. Aber kurz überschlagen lebten 24 Parteien (wenn ich mich recht erinner) in dem Haus. Jedes Mal wenn ich zu Besuch war grüßte ich höflich alle Menschen die mir entgegen kamen. Aber ehrlich gesagt wusste ich bei keinem: Besucher oder Bewohner? Ich glaube nicht mal meine Freundin kannte die Menschen die direkt neben ihr wohnten. Mir war das immer befremdlich. Ich konnte es kein bisschen nachvollziehen. Immerhin will ich nicht nur wissen wer neben mir wohnt, ich will auch wissen wer NICHT neben mir wohnt. Immerhin könnten Fremde auch schlechtes im Schilde führen…


Samstag, 12. März 2016

Superkuchen



Kennt ihr schon die neuen Superkuchen* mit 90& Frucht und 10% Teig? Nein? Ich kannte sie bis vor kurzem auch nicht ;) 

 

Sonntag, 29. November 2015

{Gewinnspiel} Eure Lieblingskekse zu Weihnachten

Tja ihr Lieben, schon ist es wieder so weit... der erste Advent ist da und das heißt nicht nur das bald Weihnachten ist und das Jahr so gut wie vorbei ist, sondern auch das es mal wieder Zeit für ein paar Gewinnspiele ist =) 


Dieses Jahr habe ich euch ein paar kleine Päckchen gepackt, ich hoffe sie gefallen euch!



Los geht es am ersten Advent mit einem kleinen Päckchen rund um das Thema Backen. Enthalten ist ein Keksstempel mit drei verschiedenen Motiven, eine weihnachtliche Pralinenform, zwei kleine Cupcakehalter und ein Paket Muffinförmchen.


 Dieses Jahr könnt ihr nicht nur auf dem Blog sondern auch bei Instagram und Facebook am Gewinnspiel teilnehmen =) Ich würde mich freuen wenn viele von euch teilnehmen, schließlich ist das Gewinnspiel auch ein kleines Dankeschön an alle meine Leser!


Hier kommen noch die Standardteilnahmebedingungen ;)

1.   Ihr seid oder werdet Leser meiner Seite oder folgt mir bei Instagram oder Facebook .
2.       Hinterlasst mir einen netten Kommentar (hier, unter dem entsprechenden Bild bei Facebook oder Instagram) in dem ihr mir verratet was eure Lieblingskekse zu Weihnachten sind.
3.    Ihr hinterlasst in eurem Kommentar (gilt nur für die Teilnahme auf meinem Blog) eure E-Mail Adresse damit ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann.
4.    Ihr wohnt in Deutschland und seid mindestens 18 Jahre alt.
5. Gewinnspielende ist am 05.12.2015 um 23:59.

Ich wünsche euch viel Glück und dem Gewinner natürlich viel Spaß mit dem Gewinn ;) 

Donnerstag, 14. August 2014

Lust zu grillen?


Als erstes möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ihr eine Ewigkeit nichts von mir gehört habt! Die letzten Wochen waren einfach super stressig, ich habe eigentlich nichts gemacht außer zu lernen. Ich hoffe nur das Ganze hat sich auch gelohnt ;) Naja, jetzt steht nur noch eine Klausur an und dann nehme ich mir erst mal ein paar Tage frei =) Wenn das Wetter es zu lässt will ich natürlich auch mal wieder richtig schön grillen, die passenden Rezepte habe ich dank dem Hölker Verlag und dem Buch Grill it! Vegetarisch auf jeden Fall. 

 

Sonntag, 6. April 2014

Sooooo lange habe ich gewartet!


Und nie gab es die süße Eulenbackform in die ich mich bei Danto verliebt hatte. Kennt ihr das? Ihr seht etwas, wollt es unbedingt haben und dann ist das gute Stück aber nicht mehr auf Lager? Das ist echt doof oder? Aber dann hatte ich Glück und es gab besagte Eulenbackform wieder auf Lager und was tut frau dann? Genau! Direkt erst mal bestellen und glücklich sein das das gute Stück endlich mein Eigen ist :D


Sonntag, 16. März 2014

Grüße aus meiner Küche

Endlich wieder Zeit für tolle Sachen! Ja ich liebe die Zeit nach den Klausuren! Während meiner Klausuren ist ein tolles Buch bei mir angekommen, dass ich euch heute ans Herz legen möchte. Eigentlich kaufe ich selten Kochbücher, ich meine im Zeitalter des Internets kann man nicht nur in zahlreichen Portalen oder Blogs super Rezepte finden, sondern sich auch diverse Apps runterladen die die leckersten Rezepte beinhalten. Als ich bei Blogg dein Buch dieses hier entdeckt habe, fand ich die Idee dahinter einfach nur toll. Es ist nämlich ein Buch über leckere selbstgemachte Geschenke. Und wie ich euch bereits das eine oder andere Mal gesagt habe, finde ich selbstgemachte Geschenke einfach nur toll! Es gab wirklich viele Bewerber auf das Buch und eigentlich hatte ich gar nicht damit gerechnet, zu den Glücklichen zu gehören die das Buch erhalten. Und dann lag es einfach in meinem Briefkasten. Ich habe mich total gefreut und erst mal meine Familie und ein paar meiner Mädels damit eifersüchtig gemacht ;) Jetzt fragt ihr euch sicher wieso weshalb warum und vor allem: um welches Buch handelt es sich?? 

 

Dienstag, 21. Januar 2014

Ich backe NIE wieder!

Allerdings denke ich mir das jedes Mal wenn ich in der Küche stehe und backe. Jedes Mal läuft irgendetwas schief. Und meist sehen die Küche und ich aus als hätte ich eine Essensschlacht mit mir selber veranstaltet… So auch dieses Mal, ich wollte eigentlich meine ersten Kuchen im Glas backen (und dann auch noch meinen zweiten Käsekuchen überhaupt!) und was mach ich? Ich schmeiße erst mal den halben Zuckerpott um =( Und dann wollten die Kuchen nicht braun werden und ich dachte mir nur: Ich backe NIE wieder! (Aber das Ergebnis konnte mich dann doch davon überzeugen, mich demnächst wieder am Backofen zu versuchen ;))
Aber fangen wir von vorne an! Ich bekam von Gläser und Flaschen nicht nur insgesamt vier schöne Weckgläser, sondern auch das Buch „Kuchen im Glas“.

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Backe Backe Kuchen der Bäcker hat gerufen


Vor einigen Wochen habe ich euch ja schon mal ein Foto von meiner Burg und meinen Gespenstern gezeigt und euch versprochen dass ich euch die Burg noch genauer vorstelle. Leider waren die letzten Tage chaotisch hoch zehn und ich schaffe es leider heute erst. Aber ich hoffe ihr verzeiht mir!


Mittwoch, 30. Oktober 2013

Halloween

Morgen ist schon wieder Halloween! Und dann heißt es mal wieder: Süßes oder Saures! Ich hab mich fürs Süße entschieden und bei Sylvis Halloween Event mitgemacht. Heute möchte ich euch die passenden Rezepte zeigen, vielleicht braucht der eine oder die andere noch eine Idee für morgen? ;) 
Ein Muffinrezept, drei gruselige (naja eher süße;)) Varianten! 



Zutaten

100g Schokolade (Zartbitter oder Vollmilch)
200g Weizenmehl
2 TL Backpulver
150g Zucker
2 Eier
100g Butter
1 Prise Salz
Puderzucker
Etwas Wasser

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker, Eier, Butter und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer gut verquirlen. In dieser Zeit die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Die geschmolzene Schokolade unter den Teig heben. Den Teig in die vorbereiteten 12 Muffinförmchen geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. 

                                                      


Für die Spinnen braucht ihr außerdem: 


1 Packung Mikado
Dekoperlen
Zuckerguss (oder Wasser und Puderzucker)

Zubereitung 


Wenn die Muffins abgekühlt sind müsst ihr für die Beinchen die Mikados halbieren und seitlich in den Muffin stecken. Den Puderzucker mit etwas Wasser zu einer glatten Masse verrühren und dem Muffin ein Gesicht aufmalen. Ihr könnt natürlich auch noch Lebensmittelfarbe einrühren oder fertigen Zuckerguss nehmen. Als Augen ein paar Dekoperlen auf den Zuckerguss drücken.

 Vor diesen Spinnen hat sicher keiner Angst ;) 


Für die Mumien braucht ihr außerdem:
Zuckerguss
Dekoperlen

Zubereitung 

Puderzucker und etwas Wasser zu einer Masse verrühren. Dabei wenig Wasser nutzen und lieber nacheinander ein paar Tropfen dazugeben sonst wird der Zuckerguss zu flüssig. Wenn die Muffins abgekühlt sind könnt ihr nun mit einer Tülle den Zuckerguss auf die Muffins geben. Noch ein paar Dekoperlen als Augen und fertig sind die Mumien =)


Für die Marzipan-Gespenster braucht ihr außerdem: 
Marzipanrohmasse
Dekoperlen

Zubereitung

Wenn die Muffins abgekühlt sind könnt ihr sie zu Geistern machen. Ihr müsst die Marzipanrohmasse dünn ausrollen und mit einem großen Glas rund ausstechen. Um den Kopf besser auszugestalten könnt ihr eine Schokokugel nehmen oder ein bisschen Marzipan rund formen. Die Kugel in die Mitte des Marzipans legen und dann das Marzipan ein bisschen gespenstisch gestalten und auf den Muffin drücken. Als Augen könnt ihr Dekoperlen oder Zuckerguss nehmen und schon kann sich gegruselt werden! 
 

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken!

Montag, 30. September 2013

Handelshaus Laegel - Alles für den Keks

Auch wenn ich es nicht oft schaffe liebe ich es zu backen und natürlich das leckere Ergebnis zu essen ;) Als ich vom Handelshaus Laegel zwei verschiedene Backformen und Keksausstecher bekommen habe habe ich mir endlich mal wieder die Zeit genommen und leckeren Kuchen gebacken. Es gab Zitronenkuchen in Herzform, einen Hamburger Knochensplitter und natürlich Muffins, denn Muffins müssen immer sein ;)

 

Samstag, 13. Juli 2013

TK Maxx- große Marken immer bis zu 60% günstiger

Es gibt Läden in die muss ich einfach gehen wenn ich es mal in die Stadt schaffe! Dazu gehört auch TK Maxx. Für mich persönlich ein Taschen, Sonnenbrillen und Deko Paradies. Natürlich gibt es noch viel mehr bei TK Maxx, zum Beispiel Damen-, Herren- und Kindermode, Haushaltswaren, Kosmetik, Sportsachen und Schuhe, aber aus den oben genannten drei Bereichen haben es die meisten Teile zu mir geschafft. TK Maxx ist nicht einfach irgendein Shop, TK Maxx bietet Designerware bis zu 60% günstiger an. Meist handelt es sich um Produkte aus der letzten Saison, aber wenn mir Teile gefallen ist es mir egal aus welcher Saison sie kommen. Und wenn ich sie dafür um einiges billiger bekomme erst recht!

Sonntag, 19. Mai 2013

Kochform

Ich liebe es ja zu kochen und zu backen. Und auch wenn beides in letzter Zeit viel zu kurz kam, habe ich es mir nicht nehmen lassen zu meinem Geburtstag selber ein leckeres Eis zu machen. Um es Portionsgerecht im Eisfach zu lagern kamen mir die Crème Brûlée Formen von Kochform gerade recht.


Gerade jetzt wo der Sommer endlich kommt finde ich persönlich kalte Nachtische am besten. Ein leckeres Eis, erfrischendes Obst oder Quark sind der perfekte Abschluss an warmen Tagen. Doch dank meiner Schwester wurden die Formen auch auf hohe Temperaturen getestet. Sie hatte die Formen nämlich schon als Form für Crumbles geliehen und war begeistert. Egal ob heiß oder kalt, die Förmchen halten einiges aus und lassen sich super reinigen.


Ich finde es ja wichtig, dass man solche Formen nicht nur für warmes oder kaltes nutzen kann, denn sind wir mal ehrlich, wenn man für alles eine extra Form benötigt leidet nicht nur das Portmonee, meine Küche würde garnicht genug Platz bieten.


Kochform bietet nicht nur verschiedene Crème Brûlée Formen an, die es natürlich auch in verschiedenen Farben gibt, sondern auch alles andere was man zum kochen und verzehren braucht.

Egal ob ihr etwas zum backen, kochen oder grillen braucht, Kochform hat ein großes Sortiment und bietet für jeden Geschmack etwas. Der Shop ist übersichtlich aufgebaut und man findet schnell was man sucht.

Auch das nötige Geschirr oder die nötigen Gläser, Tischdenken, Tassen, Schüsseln und alles was man für einen schön gedeckten Tisch benötigt findet man bei Kochform.

Unter Wissen findet ihr sogar noch tolle Rezepte und Wissenswertes zu Materialien und Herstellerangaben und der Versand ist kostenlos. Was will frau mehr? ;)