Donnerstag, 30. Mai 2013

MUTISUN

Für das Produkt, das ich euch jetzt vorstellen möchte brauchte ich einen Testpartner. Doch dieses Mal konnte meine Mutter mir da nicht helfen. Und mein Testpartner hat sich leider nicht so oft blicken lassen die letzten Monate. Die Rede ist von der lieben Sonne. Ich durfte nämlich die Sonnencreme Anti Age von MUTISUN testen und Sonnencreme ohne Sonne testen ist eher schwierig.


Die Sonnencreme befindet sich in einer weißen runden Flasche die ich vom Design her schon mal um einiges schöner finde als die gelben Flaschen die man sonst meistens im Regal findet. Im Bad macht sich die Flasche also schon mal super, doch wie siehst mit dem Inhalt aus? Die Sonnencreme hat einen angenehmen Geruch und eine gute Konsistenz. Was ich persönlich bei Sonnencremes mit höherem Schutzfaktor nicht mag, ist dass sie recht dickflüssig sind und sich nicht richtig verteilen lassen. Außerdem hinterlassen sie manchmal weiße Spuren und die Haut schreit von weitem: Seht an ich bin eingecremt! Ich habe mich deshalb für einen Lichtschutzfaktor 10 entschieden.


Ihr könnt zwischen zwei Varianten (Sensitive und Anti Age) und vier Verschiedenen Lichtschutzfaktoren (10, 20, 30, 50) wählen. Die Creme lässt sich nicht nur super verteilen sondern fühlt sich auf der Haut auch gut an. Bis jetzt hat sie mich auch super vor einem Sonnenbrand beschützt und ich finde sie pflegt die Haut auch. Natürlich weiß ich, dass der Lichtschutzfaktor für einen Urlaub in wärmeren Gefilden nicht geeignet ist, aber für einen Urlaub auf Balkonien bin ich gut gewappnet.  


Mich konnte die Sonnencreme von MUTISUN überzeugen und falls ihr auf der Suche nach dem richtigen Schutz für euren Sommerurlaub seid, dann schaut euch mal im Shop um. Ihr könnt euch eure Sonnencreme mit der Sonnentyp-Analyse auch genau auf euch Zuschneidern lassen. Ihr müsst nur ein paar Fragen zu eurem Alter, eurer Haut, eurem Reiseziel usw. beantworten und könnt dann eine individuelle Sonnencreme bestellen. Ein super Service wie ich finde. Und eure Aftersun Creme könnt ihr bei MUTISUN auch direkt bestellen. Quasi ein Rundumsorglospaket für Sonnenanbeter. Der Versand erfolgt reibungslos und dauert nicht lange. Außerdem ist der Shop schön aufgebaut und sehr übersichtlich.

 Kennt ihr MUTISUN? Wenn ja: wie gefällt euch die Creme?

DONTODENT



Vor einigen Wochen bekam ich durch eine Bloggeraktion von dm die Chance, die neue DONTODENT cherry mint Zahnpasta und die passenden Kaugummis testen zu dürfen.


Ich freute mich natürlich auf den Test, auch wenn ich sehr skeptisch gegenüber der Zahnpasta war. Schon als kleines Kind mochte ich diese total süßen Zahncremes nicht wirklich. Und das hat sich auch bis heute nicht geändert. Eine Zahnpasta muss für mich nach frischen Kräutern schmecken. Ist so und wird wohl immer so bleiben. Die Kaugummis dagegen konnten mich wirklich überzeugen. Die Kirschroten Kaugummis schmecken am Anfang lecker nach Kirsche und erst in der zweiten Note nach Minze. Die Kombination ist wirklich passend und mal etwas anderes zu normalen Kaugummis die nur erfrischend sind oder aber nur nach künstlicher Süße schmecken. Die cherry mint Kaugummis sind wirklich empfehlenswert und haben auch bei meinen Freunden Fans gefunden. Die Zahnpasta dagegen ist einfach nicht mein Geschmack. Aber da wird es sicherlich auch welche geben, die anderer Meinung sind ;)

Sonntag, 19. Mai 2013

Kochform

Ich liebe es ja zu kochen und zu backen. Und auch wenn beides in letzter Zeit viel zu kurz kam, habe ich es mir nicht nehmen lassen zu meinem Geburtstag selber ein leckeres Eis zu machen. Um es Portionsgerecht im Eisfach zu lagern kamen mir die Crème Brûlée Formen von Kochform gerade recht.


Gerade jetzt wo der Sommer endlich kommt finde ich persönlich kalte Nachtische am besten. Ein leckeres Eis, erfrischendes Obst oder Quark sind der perfekte Abschluss an warmen Tagen. Doch dank meiner Schwester wurden die Formen auch auf hohe Temperaturen getestet. Sie hatte die Formen nämlich schon als Form für Crumbles geliehen und war begeistert. Egal ob heiß oder kalt, die Förmchen halten einiges aus und lassen sich super reinigen.


Ich finde es ja wichtig, dass man solche Formen nicht nur für warmes oder kaltes nutzen kann, denn sind wir mal ehrlich, wenn man für alles eine extra Form benötigt leidet nicht nur das Portmonee, meine Küche würde garnicht genug Platz bieten.


Kochform bietet nicht nur verschiedene Crème Brûlée Formen an, die es natürlich auch in verschiedenen Farben gibt, sondern auch alles andere was man zum kochen und verzehren braucht.

Egal ob ihr etwas zum backen, kochen oder grillen braucht, Kochform hat ein großes Sortiment und bietet für jeden Geschmack etwas. Der Shop ist übersichtlich aufgebaut und man findet schnell was man sucht.

Auch das nötige Geschirr oder die nötigen Gläser, Tischdenken, Tassen, Schüsseln und alles was man für einen schön gedeckten Tisch benötigt findet man bei Kochform.

Unter Wissen findet ihr sogar noch tolle Rezepte und Wissenswertes zu Materialien und Herstellerangaben und der Versand ist kostenlos. Was will frau mehr? ;) 

Freitag, 17. Mai 2013

Die Glücksfee war aktiv

Vielen Dank für die rege Teilnahme an meinem ersten Gewinnspiel =)
Die Glüksfee hat die beiden Glücklichen gerade gezogen und bereits per E-Mail benachrichtigt.
Also schaut schnell nach ob ihr dabei seid =)

Liebe Grüße

Lisa (kiwikuh)

Montag, 6. Mai 2013

FLORA MARE Maritime Premium Cosmetic

Vor einigen Wochen bekam ich ein wirklich tolles Paket von FLORA MARE. Es waren verschiedene Cremes sowie Duschgel und Parfüm enthalten. Bei so vielen tollen Produkten habe ich mir erst mal Hilfe gesucht und meine Mutter zum Mittester auserkoren.


Erst einmal ein paar Fakten zum Unternehmen: "Axel Ruth hat mit internationalen Forschern und Wissenschaftlern eine bisher einzigartige Kosmetiklinie entwickelt. Auf dem Meeresgrund des Atlantik und an der Küste der Bretagne wachsen Pflanzen mit einem hochkarätigen Potential für die Schönheitspflege. Die maritimen Pflanzen müssen sich den wechselhaften Bedingungen an der bretonischen Küste anpassen und haben daher spezielle Schutzfunktionen gegen Sonneneinstrahlung, Austrocknung, rauen Wind und Kälte entwickelt." (Quelle: FLORA MARE)


Mein absolutes Lieblingsprodukt war von Anfang an die Handcreme. Dazu muss ich sagen, dass ich sie auch als erstes ausprobiert habe. Auch wenn der Winter endlich vorbei ist, waren meine Hände immer noch ganz schön rau und ich hatte nach dem ich einige Cremes getestet habe die Hoffnung schon aufgegeben jemals wieder weiche Hände zu bekommen. Doch dann habe ich die Handcreme von FLORA MARE aufgetragen und die Hände fühlten sich nicht nur direkt weich an sondern waren nach ein paar Mal eintreten wieder richtig weich. Selbst die Seife in der Uni (die nicht annähernd so Haut freundlich ist wie meine Zuhause) kann meinen Händen nichts mehr anhaben. Meine Hände und vor allem die Fingerknöchel sind wieder weich. Ich kann euch die Handcreme nur empfehlen! Sie hat eine gute Konsistenz, lässt sich einfach einmassieren und fettet dabei aber nicht. Außerdem zieht sie schnell ein, ein Kriterium das jede Creme bei mir erfüllen muss.

Ich stelle euch zuerst die weiteren Produkte von FLORA MARE vor und dann die Produkte von Le Parfumeur, einem Schwesterunternehmen. Von FLORA MARE erhielt ich außer meiner heißgeliebten Handcreme noch folgende Produkte: Meereselexier, Augencreme, Tages- und Nachtcreme und die Getönte. Alle Produkte riechen sehr angenehm, ich finde sie riechen leicht salzig, ein bisschen wie das Meer :-) und somit auch ein bisschen wie Urlaub.


Da ich gerne getönte Tagescremes oder BB Creams nutze war ich auf die Getönte richtig gespannt. Die Creme sieht dunkler aus als andere aber ist auf der Haut nicht zu dunkel. Sie lässt sich einfach verteilen und es entstehen keine Ränder. Die Haut fühlt sich weich an und es werden kleinere Hautunreinheiten überdeckt. Die Getönte ist perfekt für den Tag oder auch wenn ihr abends ausgehen möchtet. Absolut super und wird ab jetzt fast täglich genutzt.


Die Tages- und Nachtcreme durfte meine Mutter testen und auch sie ist von der Creme begeistert. Die Creme riecht frisch und lässt sich super verteilen. Sie zieht schnell ein und macht eine ganz zarte Haut. Vor allem in der Kombination mit dem Meereselexier hat ihr die Creme sehr gut gefallen.
 
 

Auch mir gefällt das Meereselexier, das man mit einer Pipette aus einem schönen Fläschchen entnimmt, sehr. Die Haut ist viel weicher und sieht frischer aus. Ihr könnt es unter jeder Creme auftragen und da es sehr flüssig ist, ist das Elixier sehr ergiebig. Ihr könnt es als Kur oder täglich nutzen.


Die Augencreme war anfangs etwas ungewohnt, da ich meine Augen sonst nicht wirklich eincreme. Aber irgendwann ist immer das erste Mal ;-) Die Creme fühlt sich angenehm an und man kann nach kurzer Zeit Lidschatten auftragen.


Das Türkise Design der Produkte von FLORA MARE sieht frisch aus und passt perfekt in mein Bad, dass mit türkiser Deko geschmückt ist. Ein kleiner Seestern auf den Produkten weist auf die Herkunft einiger Inhaltsstoffe der Produkte hin. Die verschiedenen Verpackungen gefallen mir sehr gut. Die Creme in einer Tube oder das Meereselexier in einem schönen Fläschchen unterscheiden sich vom Standard den man von den meisten Kosmetikprodukten kennt.


Von Le Parfumeur bekam ich das Parfüm par jour- Für den Tag sowie die passende Bodylotion und das passende Duschgel. Er ist frisch, leicht aromatisch und vereint das Bouquet prächtiger Rosen, zartem Jasmin und edlen Hölzern."(Quelle: FLORA MARE).


Leider trifft das Parfüm nicht meinen Geschmack. Aber was für mich traurig ist, erfreut meine Mama. Sie liebt das Parfüm und durfte die drei Produkte testen. Die Bodylotion und das Duschgel riechen etwas leichter als das Parfüm und sagen deshalb auch mir zu. Beide Produkte riecht man auch noch dem benutzen noch auf der Haut und ich muss sagen, auch das Parfüm hält sehr lange. Dies ist etwas, das ich bei Parfüms liebe, denn ich finde es schön wenn man auch nach  Stunden noch einen Hauch des Parfüms um sich hat. Auch die Verpackungen von Le Parfumeur konnten bei mir punkten. Das Pink ist auffällig und wirkt durch das schöne Logo edel. Die Flasche ist schlicht und fällt durch den schönen Anhänger trotzdem direkt ins Auge.

Im Shop findet ihr nicht nur viele weitere tolle Produkte von FLORA MARE, sondern auch noch andere Sorten Parfüms und ich kann euch nur empfehlen, den Shop mal durchzustöbern. Und wenn ihr bestellt dürft ihr auf keinen Fall die Handcreme vergessen ;-)

Sonntag, 5. Mai 2013

Meine neue Kühltasche

Endlich ist es soweit! Der Frühling ist da:-) Und das bedeutet jede freie Minute raus und die Sonne geniessen. Im Sommer fahren wir gerne in den Stadtwald und fletzen uns dort in die Sonne oder spielen Volleyball. Was dabei nicht fehlen darf ist etwas Kühles zu trinken. Natürlich kann man sich dort auch schön in den Biergarten  setzen und etwas leckeres trinken, aber ich als Studentin bin natürlich zu geizig  dafür ;)

Bis jetzt hatte ich immer das Problem, dass meine Getränke irgendwann warm wurden und sind wir mal ehrlich: warme Getränke im Sommer sind nicht so lecker! Die einzige Alternative dazu wäre die alte Kühlbox meiner Eltern gewesen und der Transport dieser ist auf dem Rad dann doch eher schwierig.


Doch in diesem Sommer wird alles anders! Denn ich habe jetzt eine Kühltasche die nicht nur viel schöner sondern durch den langen Schultergurt auch noch einfach zu transportieren ist. Die Tasche wurde mir von kühlakku.de zur Verfügung gestellt und dazu bekam ich zwei Kühlakkus und ein Gel-Kühlkissen.
 

Als erstes möchte ich euch die Tasche ein wenig genauer beschreiben. Das Beige in Kombination mit Rot ist perfekt für den Sommer und noch wichtiger: die Tasche passt so perfekt zu meinem roten Auto und der roten Decke die ich im Auto habe. So kann ich durchgestylt zum nächsten Picknick fahren :-) Die Tasche bietet sehr viel Stauraum und man kann durch vier Druckknöpfe eine Abtrennung einfügen. So kann man zum Beispiel die eine Hälfte für Essen und die andere für Getränke nutzen. Man kann insgesamt bis zu acht 1,5 Liter-Flaschen in der Tasche transportieren und das Fassungsvermögen beträgt 28Liter.


Und wer sich sorgen macht, dass eine Beige Tasche zu empfindlich ist, den kann ich beruhigen. Die Tasche ist nicht nur einfach zu reinigen sondern ist unten Schwarz und aus extra abweisendem Stoff.


Im vorderen Bereich findet ihr ein kleines Fach in dem ihr Besteck und Kleinigkeiten aufbewahren könnt. Ihr könnt die Tasche an zwei kleinen Henkeln packen oder sie durch den Schultergurt über der Schulter tragen. Perfekt wenn sie zum Beispiel schwer ist oder ihr sie auf dem Rad transportieren möchtet.

Ich finde die Tasche auch super geeignet für Einkäufe. Denn grade bei 30 Grad Tiefkühlprodukte zu transportieren ist nicht immer einfach. Vor allem muss man auf direktem Weg nach Hause. Doch dank meiner neuen Kühltasche kann ich mir jetzt mehr Zeit lassen. Ihr könnt locker Pizzen, Eis, Grillgut und alles was ihr sonst benötigt sicher nach Hause transportieren.


Die Kühlakkus sind super geeignet um die Getränke oder Lebensmittel auf dem Weg oder während eines Ausflugs kühl zu halten. Einfach im Eisfach lagern bis ihr sie benötigt. Sie halten bis zu 18 Stunden und ihr könnt sie immer wieder nutzen.


Das Gel -Kühlkissen könnt ihr auch für das kühlen von Getränken usw. nutzen. Ich allerdings nutze die Kühlkissen vor allem bei kleineren Verletzungen. Zum Beispiel wenn ich mir mal wieder das Knie verknaxt habe oder ähnliches. Mir hilft da ein schönes kühles Kühlkissen mehr als alles andere. Natürlich kenn ich die guten Kühlkissen auch noch vom Entfernen meiner Weisheitszähne. Die Kühlkissen sind vielseitig einsetzbar und gehören in jeden Haushalt.

kühlakku.de bietet noch weitere schöne Modelle an Kühltaschen. Natürlich gibt es nicht nur andere Farben und Formen, sondern auch verschiedene Größen.

Außerdem bietet der Shop eine große Auswahl an verschiedenen Kühlboxen, Thermoboxen und medizinische Kühltaschen an.

Ich finde eine schöne Kühltasche gehört in jeden Haushalt, denn sie ist im Sommer einfach praktisch egal ob ihr raus wollt oder einkaufen müsst. Ich liebe meine neue Kühltasche :)

Und wer lieber auf dem See paddeln möchte als auf dem Rasen zu liegen der kann sich ja mal bei schlauchboot.de umschauen, dort gibt es nicht nur eine große Auswahl an Booten sondern auch Zubehör, Wasserdichte Taschen und Schwimmlernhilfen für die ganz Kleinen.

me&i swedish design for cool people

Schon vor einiger Zeit bekam ich aus der neuen Kollektion von me&i dieses süße Oberteil. Da ich es persönlich bis jetzt für so dünne Oberteile zu kalt fand, gibt es leider erst jetzt meinen Bericht über me&i.

"me&i ist ein schwedisches Modeunternehmen, das verantwortungsbewusst produzierte Kleidung mit einzigartigem Design, hochwertiger Qualität und perfekter Passform entwirft und vertreibt."(Quelle: me&i)


Ich entdeckte me&i beim stöbern im Internet und fand schon die Winterkollektion sehr schön. Die neue Kollektion hat es mir wirklich angetan. Es wird nicht nur eine Vielfalt für Frauen geboten (von sportlich bis Chic ist alles dabei) sondern auch für Kinder. Und auch Handcreme und Bodylotion könnt ihr dort finden.


Me&i vertreibt die Mode allerdings nicht wie die meisten Shops über das Internet sondern über Beraterinnen. Ihr könnt auch selber eine Party geben und bekommt als Gastgeber ein schönes Geschenk!
Ihr könnt aber auch die gewünschten Sachen bei einer Beraterin in eurer Nähe direkt bestellen.


Das sommerliche Pink ist perfekt für den Frühling und den Sommer. Denn sind wir mal ehrlich, auch im Sommer gibt es bei uns oft Tage an denen man mal ein paar längere Ärmel gebrauchen kann;) 

Der Schnitt ist auch für meine Figur super und es sitzt perfekt. Das einzige was mir persönlich nicht so gefällt sind die etwas zu engen Ärmel. Ich gehöre zu denen, die die Ärmel meist hoch schieben und dafür ist der Ärmel am Knöchel etwas zu eng gerafft. Aber wenn man die Ärmel normal anzieht ist dieser schön weit geschnitten.


Auf der Homepage wird es mit einer weißen Hose kombiniert  was ich wirklich schön finde, allerdings nicht an mir selbst denn ich finde weiße Hosen gehören an dünne Frauen ;) Aber auch in Kombination mit einem Blazer finde ich das Oberteil sehr schön, das Muster tritt so ein wenig in den Hintergrund und es sieht durch den Blazer ein bisschen edler aus. Ich mag es ja lieber sportlich und deshalb wird es einfach so getragen.


Das Top ließ sich nicht nur unkompliziert waschen, sondern auch super bügeln! Dafür ein dickes Lob meinerseits, denn ich bin kein großer Bügelfan und da kommt mir die super Qualität von me&i sehr entgegen. Außerdem wurde auch noch ein Ersatzknopf mitgeliefert, sowas finde ich immer wichtig denn sind wir mal ehrlich wenn ein Knopf fehlt sieht es direkt nicht mehr so schön aus, oder?

Wie findet ihr das Oberteil? Hättet ihr vielleicht sogar Interesse mal eine me&i- Party zu machen?