Sonntag, 28. April 2013

Likoli der Kater mit dem Hang zu außergewöhnlichen T-Shirts

Auch wenn ich seit einigen Monaten beim Shoppen darauf achte, dass ich ein bisschen schicker werde (schließlich werde ich ja nicht jünger) liebe ich Tops mit Print! Egal ob das Krümelmonster, Bambi oder ähnliches – ich liebe es! Mag sein das der eine oder andere das in meinem Alter (ich werde bald 26… nicht 62 ;)) nicht mehr angemessen findet, aber das ist mir ziemlich egal. Vor allem mit einem Blazer kombiniert finde ich die Tops einfach hammer. 


Bei Likoli fand ich eine große Auswahl an witzigen Shirts. Als ich den Shop testen durfte fiel mir die Auswahl nicht leicht. Es gab drei Motive die ich einfach toll fand. Aber das Zebra mit pinker Nerdbrille ist genau mein style. Ich selber trage ja auch eine Nerdbrille - wenn auch schwarz - und finde das Zebra ist ein totaler Blickfang. Kombiniert mit einem schwarzen Sweatblazer sieht es einfach toll aus!

Ihr könnt selber entscheiden, ob ihr ein Top oder T-Shirt wollt, dass heißt alle Motive gibt es sowohl als Männer und als Frauen Oberteil. Das Top besteht aus 100% Baumwolle und ist qualitativ super. Es ist  einfach zu bügeln und gehört eindeutig zu meinen neuen Lieblingsshirts! Der Ausschnitt ist – ich nenn es mal - rechteckig angehaucht und unterscheidet sich von den normalen Tops die meist einen Rundhals oder V-Ausschnitt haben. 
 

Mit jedem Shirt von Likoli bekommt ihr einen T-Shirt Ausweis und wenn ihr  15 Karten gesammelt habt bekommt ihr euer Lieblings-T-Shirt geschenkt =)

Und wenn ihr selber designt seid ihr bei Likoli herzlich willkommen, denn Likoli ist immer auf der Suche nach neuen Motiven und Künstlern. 

Die Lieferung erfolgte innerhalb weniger Werktage und ich kann euch nur empfehlen euch mal im Shop umzusehen wenn ihr genau wie ich auf Prints steht! Der Versand ist übrigens Weltweit kostenlos und ich finde man merkt der Seite und den Motiven an, dass die Mitarbeiter ungewöhnliche Shirts - und somit ihre Arbeit- lieben!



Schöne Nägel mit dem Pretty Nail Shop 24

Ich bekam die Möglichkeit den Pretty Nail Shop 24 testen zu dürfen und da nicht nur ich sondern auch meine Mutter in letzter Zeit ziemlich brüchige Nägel hat dachte ich mir, testen wir doch mal den Nagelhärter und das Calcium-Aufbaugel. Außerdem bestellte ich noch den Öl-Nagelpflegestift Peach.


Der Pflegestift hat mir super gefallen. Er riecht angenehm und macht die Anwendung auf Grund der Stiftform kinderleicht. Die Nägel sehen nach mehrfacher Benutzung gepflegter und gesünder aus. So ein Öl-Nagelpflegestift ist finde ich ein Muss in jedem Frauenhaushalt!


Ich habe den Nagelhärter ein paar Wochen getestet und was mir sehr gefällt, ist das er einen matten Glanz auf die Nägel zaubert. Außerdem sind meine Nägel nicht mehr so weich wie früher und ich muss nicht mehr so viel Angst haben das mir ein Nagel abbricht. 


Die Calcium-Aufbaukur habe ich meine Mutter testen lassen. Sie war begeistert. Ihre Nägel sind nicht mehr so brüchig wie früher und sie kann langsam wieder längere Nägel tragen, da sie nicht ständig abbrechen.
Beide Produkte werden wie ein normaler Lack aufgetragen und sehen aus wie Klarlack. Wir haben die Lacke circa zwei- bis dreimal die Woche erneuert und ein super Testergebnis erzielt. Das die beiden Lacke leider etwas riechen muss Frau da wohl leider in Kauf nehmen…

Pretty Nail Shop 24 bietet auch noch weitere tolle Produkte. Egal ob ihr Hobby Nageldesignerin oder Profi seid, ihr findet dort alles was ihr braucht. Verschiedene Lacke, Pfeilen, Pflegeprodukte, Zubehör für Gel-Nägel, es gibt dort alles was ihr für gepflegte Nägel benötigt.

Sonntag, 21. April 2013

Ein kleines Geburtstagsgewinnspiel für euch =)

In dreieinhalb Wochen werde ich wieder ein Jahr älter… und jetzt könnte ich euch natürlich vollheulen wir schrecklich das doch ist schon sechsundzwanzig zu werden, wieder ein Jahr näher an der drei vorne und wie schön es doch damals war vor sechs Jahren als ich grade mal zwanzig wurde, mein Abi in der Hand hatte und das Leben noch vor mir… Aber jetzt mal ehrlich: ich werde sechsundzwanzig nicht zweiundsechzig…   Mein Leben liegt immer noch genauso vor mir wie vor sechs Jahren, nur bin ich jetzt schon ein paar Schritte weiter und um einige Erfahrungen reicher. Und um einen Blog und die besten Leser die es gibt! Also möchte ich euch an meinem Ehrentag teilhaben lassen und starte heute mein erstes Gewinnspiel. 

Das Gewinnspiel startet genau jetzt, da ich meinen Bericht dazu online gestellt habe und endet an meinem Geburtstag, dem 15. Mai 2013 um 11:55 Uhr. Wenn ihr euch jetzt denkt: wieso so eine komische Uhrzeit? Ganz einfach! Weil ich um 11:55 (pünktlich zum Mittagessen ;)) auf die Welt kam!

Ich werde unter allen die mitmachen zwei Sets verlosen. 


Das erste Set besteht aus:
Weleda Sanddorn Pflegeöl, einem Armband und zwei tetesept Bädern (Mandelblüte und Reise ans Meer)


Das zweite Set besteht aus:
Difference Women Selection by S. Oliver Luxury Silk Shower, einem Lipgloss von Essence und zwei Tetesept Bädern (Mandelblüte und Anti Stress)

Nun meine Teilnahmebedingungen:
 
      1. Das Gewinnspiel ist als Dankeschön für meine Leser gedacht, das heißt mitmachen kann nur wer Leser ist ;) Egal ist hierbei ob bei GFC, BC oder FB
            2. Für eure Teilnahme am Gewinnspiel erhaltet ihr 1 Los, solltet ihr eure Gewinnchance erhöhen wollen gibt es zusätzliche Lose für das Teilen meines Gewinnspiels bei Facebook (1 Los) und einen Bericht über mein Gewinnspiel auf eurem Blog (2 Lose). Ihr könnt also bis zu 4 Lose in den Lostopf werfen ;)
            3. Ihr schreibt einen Kommentar, welches Set ihr gerne gewinnen würdet und wie ihr mir folgt und wenn ihr    mein Gewinnspiel geteilt habt, fügt ihr bitte den Link hinzu. Und eure E-Mail Adresse darf natürlich auch nicht fehlen.
     4. Teilnahmeschluss ist am 15.05.2013 um 11:55 Uhr.
5. Teilnehmen darf jeder mit einem Wohnsitz in Deutschland.

Ich freue mich schon auf eure Kommentare und hoffe ich konnte mit meinen Sets euren Geschmack treffen ;) 

Liebe Grüße 

Lisa (Kiwikuh)





Easy Gourmet


Bereits  vor einigen Wochen habe ich euch hier von Easy Gourmet berichtet und euch auch gesagt, dass ich noch weitere tolle Produkte zum Testen bekommen habe. Heute möchte ich euch zwei süße Varianten, ein Knoblauch Spray und grünen Curry vorstellen.
 
Die Gewürzmühlen Krokant Karamel und Schoko Vanille sind beide für Naschkatzen wie mich perfekt. Ihr könnt damit Kuchen, Sahne, Latte Macchiato, Eis, Desserts, Kakao und alles andere Süße verfeinern. 


Ich mag vor allem die Schoko Vanille Variante, sie verleiht selbst Milchschaum eine leckere Note und schmeckt fein nach Vanille und ein bisschen Schoko. Die Mühle mahlt die Zutaten sehr fein und ich finde es sieht einfach schön und dekorativ aus, auch auf dem Teller verteilt. 


Die Krokant Karamel Mühle  bzw. ihr Inhalt ist auch super lecker. Ich liebe Krokant Karamell vor allem über Sahne auf einem leckeren Muffin oder einem Stück Kuchen. Die süßen Varianten sind eine tolle Idee und bieten die Möglichkeit aus etwas „normalem“ etwas Besonderes zu machen.


Das Knoblauch Spray riecht sehr stark und eigentlich bin ich gar kein Knoblauch Fan. Meist habe ich das Glück genau auf ein Stück Knoblauch zu beißen und das gefällt mir leider so gar nicht. In manche Gerichte gehört Knoblauch einfach rein und da ist so ein Knoblauch Spray für mich das richtige, denn ich laufe nicht mehr Gefahr auf Knoblauch zu beißen und kann trotzdem mit Knoblauch würzen. Außerdem spart man sich so das lästige schnibbeln von Knoblauch. Denn ich hab dann immer noch den ganzen Tag das Gefühl nach Knoblauch zu riechen… Man kann die Intensität einfach bestimmen und schmeckt keinen Unterschied zu frischem Knoblauch.

Der grüne Curry schmeckt intensiv, ist aber ein wenig schärfer als normaler Curry. Ich finde ihn vor allem zu asiatischem Gemüse total lecker. Die grüne Farbe ist mal was anderes als das typische Gelb von Curry und so wird das Essen sogar noch zu einem richtigen Blickfang. 

Easy Gourmet bietet noch viele weitere Gewürze, egal ob als Mühle, Spray oder gemahlen. Schaut euch im Shop um, es gibt dort auch viele Varianten die ich so noch nicht im Laden gesehen habe. 

Und apropos Laden, letztens habe ich Easy Gourmet sogar in einem großen Supermarkt entdeckt;)

Was haltet ihr von süßen Mühlen und den Sprays wie zum Beispiel Knoblauch? Wäre das etwas für euch?

Freitag, 12. April 2013

Tolle Bloggeraktion

Bei I´m walking gibt es im Moment eine tolles Gewinnspiel für Blogger. Ihr habt die Chance auf einen 100, 200 oder sogar 300€ Gutschein und bekommt sogar eine coole Tamaris Tasche geschenkt.

Ich liebe ja Chucks weil sie einfach immer lässig aussehen und super bequem sind. Converse ist in dem Bereich ja eigentlich die beliebteste Marke und bietet jede Saison eine neue Vielfalt an Modellen.
Meine Chucks gehören auf jeden Fall zu den Schuhen, in denen ich Stunden lang stehen oder laufen kann. Das ich sie nie mehr ausziehen möchte kann ich leider nicht behaupten, denn sobald ich die Haustür rein bin zieh ich als erstes meine Schuhe aus denn es gibt nichts schöneres als Barfuß laufen ;)

Solltet ihr auch Interesse an der Aktion und am Gewinnspiel haben findet ihr hier alle nötigen Info´s.

Die erste Münchner Essig & Öl Compagnie


Entschuldigt, dass ich schon wieder so lange nichts von mir habe hören lassen. Meine Woche war ziemlich anstrengend, denn wir haben ein Unternehmensplanspiel gehabt und was soll ich sagen? Zehn Stunden am Tag ein Unternehmen nicht gegen die Wand fahren ist ganz schön anstrengend aber auch lustig und vor allem: erfolgreich! Denn: wir sind Gruppensieger! Was dabei aber ganz schön auf der Strecke geblieben ist sind Haushalt und eine gesunde Ernährung. Normalerweise koche ich ja super gerne und vor allem mit viel Gemüse, aber diese Woche war dafür leider keine Zeit. Und deshalb freue ich mich um so mehr, dass ich ab morgen wieder frisch kochen kann! Mein Lieblingsessen ist Gemüsepfanne. Einfach alles was man an Gemüse mag braten und lecker würzen. Natürlich kann man das ganze auch abwandeln und mit Nudeln anbraten oder mit pürierten Tomaten als Sauce nehmen.


Von der ersten Münchner Essig & Öl Compagnie habe ich Arganöl zum testen bekommen. Arganöl kannte ich eigentlich nur von Haarpflegeprodukten und war erst ein wenig skeptisch. Als ich am Öl roch fand ich den Geruch erst sehr stark. Das Öl riecht nunssig, aber auch ein wenig bitter. Erst habe ich es nur für Pilze genommen, da ich mich noch nicht getraut habe eine ganze Gemüsepfanne mit dem Öl zu kochen. Ihr wisst ja, was der Bauer nicht kennt, isst er nicht ;) Und was soll ich sagen? Ich war richtig überrascht! (Wäre ja Schade um das ganze Essen gewesen...) Die Pilze schmeckten so lecker und ich hätte nicht gedacht, dass zwar der Geruch sehr intensiv aber der Geschmack mild ist. Gemüsepfannen mit dem Arganöl würze ich viel weniger, da das Öl einen sehr leckeren Eigengeschmack hat. Ich kann euch nur empfehlen, es selber mal zu testen!

Die erste Münchner Essig und Öl Compagnie bietet natürlich eine große Vielfalt an Essig und verschiedenen Ölen, sowie italienische Spezialitäten, mediterrane Delikatessen und internationale Feinkost. Einige Beispiele dafür: Antipasti, Nudeln, Senf, Gebäck, Konfitüren, Partygebäck und und und. Man bekommt quasi alles was das man für ein leckeres Essen benötigt und die Produkte haben alle eine super Qualität.

Die erste Münchner Essig und Öl Compagnie bietet auch Kosmetiktipps, wie zum Beispiel die Arganölmaske für Gesicht und Dekoltee:

"Mischen Sie grüne Heilerde mit warmen Wasser und ein paar Tropfen Arganöl. Tragen Sie die Maske auf. Nach 15 Minuten kann die Maske mit warmem Wasser abgewaschen werden.
Arganöl als Haar-Maske:
Ein Paar Tropfen Arganöl in die Kopfhaut einmassieren und mit einem Handtuch umwickelt 15-30 Minuten einwirken lassen. Das hilft bei sprödem und trockenem Haar sowie bei Haarausfall."(Quelle: Erste Münchner Essig und Öl Compagnie)

Ich kann euch nur empfehlen mal durch den Shop zu stöbern, es gibt dort eine sehr große Vielfalt an leckeren Sachen.


Sonntag, 7. April 2013

CATSOMAT- Meine Katzen habe ihren eigenen Butler ;)

Letzte Woche war es endlich so weit. Drei Tage Wellnessurlaub. Den ganzen Tag relaxen, schwimmen, lecker essen und sich um nichts sorgen zu müssen. Meine Mutter hatte sich als Katzensitter angeboten und so wusste ich, dass ich mir auch um die Kleinen keine Sorgen machen musste. Vor ca. einem Monat hatte ich außerdem die Zusage bekommen, den CATSOMAT testen zu dürfen. Kein üblicher Futterautomat wie ich ihn schon einmal im Fernsehen gesehen hatte, sondern der einzige auf dem Markt, der auch Nassfutter kühlen kann. Da Charlie und Alan fast nur Nassfutter bekommen, ist dies das einzige Modell auf das ich zurückgreifen konnte.
Der CATSOMAT kam kurz nach der Zusage an und so hatte ich noch genug Zeit um die Katzen an den Futterautomaten zu gewöhnen. Im Lieferumfang ist eine 7er Futterschale enthalten, ihr könnt aber auch eine 10er dazu bestellen. Die Installation ist ganz einfach, ich gebe zu ich gehöre zu dem Typ Frau die der Bedienungsanleitung normalerweise keine Aufmerksamkeit schenkt… Zum Glück gab es auch eine Kurzbeschreibung, in der die wichtigsten Funktionen wie zum Beispiel das einstellen der Uhrzeit, der Kühltemperatur und der Futterzeiten stehen. Die Beschreibung ist wirklich gut geschrieben, aber man könnte sich auch gut ohne die Beschreibung zurecht finden, das Menü erklärt sich quasi von selbst. 


Am Anfang habe ich den Futterautomaten ausgeschaltet gelassen und ihn nur mit Futter befüllt. Da sie eigentlich flachere Schalen gewöhnt sind wollte ich sie nicht auch noch mit dem Brummen der Kühlung verunsichern. Anfangs war ihnen der Automat ein wenig suspekt doch nach zwei Tagen hatten sie sich auch an die Geräusche der Kühlung gewöhnt. Ich hatte da mit mehr Problemen gerechnet, da vor allem Alan ganz schön eigensinnig seien kann. Die Kühlung springt – je nach dem Temperaturunterschied zwischen Innen und Außen- immer mal wieder an und läuft deshalb nicht dauerhaft. Mein Ansprechpartner verwies mich darauf, dass man den CATSOMAT am besten einsetzt wenn man nicht da ist, da einen dann die Geräusche nicht stören. Ich habe in meiner Eingewöhnungsphase den Futterautomat auch nachts angehabt und auch wenn ich Luftlinie vielleicht zwei bis drei Meter von ihm entfernt lag, hatte ich keine Probleme beim schlafen.
Damit die beiden wissen, wann es frisches Futter gibt kann man einen Lockruf aufnehmen. Jeder dem ich das erzählt habe hat erst mal gefragt, was der Automat denn dann abspielt und der eine oder andere hatte echt lustige Ideen ;). Den Lockruf kann man selber aufnehmen und so Individuell auf seine Katzen abstimmen. Meiner lautet zum Beispiel: „Charlie, Alan Futter“. Die beiden reagieren direkt und kommen in die Küche gestürmt. 

Ihr könnt die Zeiten individuell anpassen und müsst dann einfach nur noch die Schälchen mit Futter bestücken, das ihr am besten vorher im Kühlschrank schon abkühlen lasst. Solltet ihr 2 Uhrzeiten gespeichert haben müsst ihr also nur zwei Schälchen befüllen. Mit der 7er Schale kommt ihr also bei zwei Mahlzeiten am Tag maximal drei ganze Tage aus. Auch wenn ich meine Katzen nie drei Tage am Stück komplett allein lassen würde, ist der CATSOMAT eine große Hilfe, denn so braucht nicht mehr morgens und abends jemand nach ihnen gucken. Mein Katzensitter kann sich den Tag freier einplanen und ich brauch keinem gegenüber ein schlechtes Gewissen zu haben.

Die Schalen lassen sich einfach reinigen und auch der Futterautomat (nur für den Fall das eure Katzen genauso Ferkelchen sind wie meine ;)) erstrahlt schnell wieder in seinem Weiß.
Das Design gefällt mir super, das schlichte Weiß passt würde ich sagen in jede Wohnung. Bei mir steht er in der Küche unter der Bar (meine Küche ist so winzig, dass dies der einzige freie Platz war) und stört dort überhaupt nicht.

Was sicherlich noch wichtig zu wissen ist, ist das der CATSOMAT mit einer Infrarotschranke ausgestattet ist und direkt hält wenn die Katze mit dem Kopf im CATSOMAT ist. Man muss sich also keine Sorgen machen, dass den Lieben etwas passieren kann.
Der CATSOMAT verfügt übrigens über einen Akku und kann so auch bei einem Stromausfall die Kühlung und Futterfunktion sicher stellen. 

Ihr solltet den CATSOMAT am besten nur mit Nassfutter bestücken, da sich Kondenswasser bilden kann welches für Trockenfutter nicht so gut wäre. Ihr könnt aber auch die Kühlung ausschalten und habt dann die Möglichkeit ihn mit Trockenfutter zu bestücken. Meine Tierärztin hat uns aber abgeraten zu viel Trockenfutter zu füttern das sie nach der Kastration davon dick werden können und deshalb gibt es Trockenfutter nur als Leckerchen. Wer also wie ich fast nur Nassfutter anbietet und auch mal länger aus dem Haus muss, egal ob er lange arbeitet oder mal zwei Tage weg möchte sollte sich die Anschaffung eines CATSOMATs wirklich überlegen. Ich finde ihn super praktisch und meine Katzen lieben ihn. Ich will meinen CATSOMAT nicht mehr missen, denn so weiß ich meine Kleinen auch an langen Uni-Tagen oder bei Kurzurlauben gut versorgt. 

Weitere Informationen und den Onlineshop findet ihr hier

P.S.: auch wenn der Futterautomat CATSOMAT heißt lässt er sich sicherlich auch gut für Hunde nutzen;)

Donnerstag, 4. April 2013

Hier gibts was geschenkt ;)

Bei fuerdich-geschenke.de gibt es im Moment eine tolle Aktion! Ab einem Bestellwert von 20 Euro bekommt ihr eine süße Fruchtgummi-Dose im Wert von 3,99 € geschenkt!

https://mail-attachment.googleusercontent.com/attachment/?ui=2&ik=13bc807340&view=att&th=13dcf2b3efa73e59&attid=0.1&disp=inline&safe=1&zw&saduie=AG9B_P8mmogZbffQ3SqKNiRukZjk&sadet=1365058967597&sads=6AUxojpb9yd_9jnobOy-4Ww7Rpo&sadssc=1

Im Shop findet ihr tolle Geschenkideen wie zum Beispiel Tassen, Hugo to go, Anhänger, Schälchen, Kerzen, Taschen und und und mit süßen Motiven und tollen Sprüchen.

Wer gerade auf der Suche nach schönen Geschenken ist sollte sich die Fruchtgummis nicht entgehen lassen ;)




Bei fuerdich-geschenke.de gibt es






https://mail-attachment.googleusercontent.com/attachment/?ui=2&ik=13bc807340&view=att&th=13dcf2b3efa73e59&attid=0.1&disp=inline&safe=1&zw&saduie=AG9B_P8mmogZbffQ3SqKNiRukZjk&sadet=1365058967597&sads=6AUxojpb9yd_9jnobOy-4Ww7Rpo&sadssc=1

Mittwoch, 3. April 2013

Der Weddingshop

Auch wenn heiraten bei mir im Moment kein Thema ist komme ich wohl langsam in das Alter wo die Pärchen unter meinen Freunden den einen oder anderen Gedanken an den großen Tag verschwenden. Bei dem ersten Paar ist es im September sogar so weit. Es wird geheiratet. Natürlich freue ich mich für die beiden und habe schon mal im Internet geschaut, was es denn alles für Deko gibt. Und ich muss sagen: es gibt wirklich viel. Allein Weddingshop bietet eine riesen Auswahl. Und als ich mir etwas für den Test aussuchen durfte habe ich ehrlich gesagt ganz schön lange gebraucht, denn es gab so viele tolle Sachen. 


Ich entschied mich für folgende Produkte:
Cupcake Etagere
Cupcake Schürze mit Tauben
Schlüsselanhänger Frosch
Weinstopfen Vogel
Klammern mit Vogel


Ich wollte schon seit langem eine Cupcake Etagere und konnte dieser Möglichkeit endlich eine zu bekommen nicht wiederstehen. Sie ist super einfach zusammenzubauen und sieht einfach süß aus. Die kleinen Kringel peppen die Etagere auf und sie bietet Platz für 13 Muffins / Cupcakes. Ich habe sie mit 12 bestückt, da die meisten Rezepte oder Packungen ja auch für 12 ausgelegt sind, finde ich die Zahl 13 ein bisschen doof. Aber sonst kann ich euch die Etagere nur empfehlen. Man kann sie einfach auf- und abbauen wenn man nicht genug Platz hat. Oder man stellt sie wie ich einfach auf den Küchenschrank, denn sie ist auch leer sehr dekorativ ;)


Die Cupcake Schürzen fand ich einfach total niedlich. Die kleinen Täubchen stehen ja für die Verliebten und auch ein bisschen für die Hochzeit. Viele lassen ja nach dem Ja-Wort Tauben fliegen und somit mussten die niedlichen Schürzen natürlich in den Warenkorb. Sie lassen sich einfach zusammenbasteln und sie sehen auch mit Muffin super süß aus. Sie sind beinahe schon zu schade um sie zu nutzen ;)

 

Der Schlüsselanhänger gehört zur Kategorie Giveaways. Dort gibt es viele tolle Ideen als Erinnerung für die Gäste. Ich war bisher nur auf einer Hochzeit, aber ich habe immer noch das Giveaway was es dort gab und ich muss immer wieder an die schöne Hochzeit denken wenn ich es sehe. Der Frosch ist eine süße Erinnerung und ich habe ihn mir ausgesucht, weil er mir ja vielleicht Glück bringt und mir noch den Traumprinzen bringt? Wer weiß wer weiß…

 

Den Weinstopfen mit dem Vogel finde ich einfach schön. Er ist hübsch verpackt und ich würde ihn auf jeden Fall verschenken. Ich würde mich nämlich sehr über ihn freuen. Es ist eine ausgefallenere Idee und wenn ich mal von mir und meinen Freunden ausgehe kann ich sagen, dass keiner einen Weinstopfen besitzt und ich mag  Dinge die schön und noch nützlich sind. 


 Die Klämmerchen passen finde ich nicht nur zur Hochzeit. Ich habe sie zum Beispiel Ostern dekoriert denn sie passen auch sehr gut zum Frühling.  Egal ob an Platzkärtchen oder Serviette, die Klammern sind einfach niedlich!


Der Weddingshop bietet neben den schönen Dekosachen und den Giveaways auch Taschen, Ringdöschen, Schleier, Blumen, bedruckte Servietten und und und. Quasi alles was man für eine schöne Hochzeit braucht.

Alle Produkte sind super verarbeitet und wenn ich irgendwann heirate oder meine Beste heiratet werde ich den halben Shop leer kaufen müssen und wahrscheinlich die kitschigste Hochzeit feiern ;)